X
  • Keine Produkte in der Liste

Statik - Wandaufbau von Mauern und Böschungsbefestigungen

Mauern sind Bauwerke und müssen fachgerecht geplant und ausgeführt werden. Bitte beachten Sie die Wandneigungen und die Bauhöhen speziell bei unseren Produkten – Landhaus Mauerblock Antik, Pflanzring, Pflanzring Mini und Reeflor.

Wandaufbau - Landhaus Mauerblock Antik

Wandaufbau – Pflanzring, Pflanzring Mini und Reeflor

Allgemeine statische Berechnung

Erläuterung – Beispielhaft am Regelfall einer terrassenförmigen Hangbefestigung haben die verwendeten Zeichen aus dem griechischen Alphabet folgende Bedeutung:

Gamma = 18,0 KN/qm
Das spezielle Gewicht des Hinterfüllmaterials beträgt ca. 18,0 KN/m2. Dies trifft in aller Regel z. B. für Kies, Sand usw. (nicht bindige Materialien) zu.
Phi = 35°
Der innere Reibungswinkel des Bodens beträgt 35°. Kennwert für den Statiker, um aufgrund des Bodengefüges den Erddruck zu ermitteln.
Delta = 2/3
Der Wandreibungswinkel beträgt 2/3 des inneren Reibungswinkels des Bodens. Dieser Hinweis ist für Statiker. Bei anderen Verhältnissen als diesem
Normalfall ist immer eine Statik erforderlich.
Beta = 0
Der Neigungswinkel des Bodens bzw. der Böschung ist am Kopf der Mauer, auch Mauerkrone, beendet bzw. läuft dort auf Null aus. Die letzte Steinreihe schließt ebenerdig ab.
Verkehrslast = 5,0 KN/qm
Siehe Beta. Wo die letzte Steinreihe ebenerdig abschließt, kann ein Kleintransporter mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 2,5 t fahren. Die Steine bleiben in ihrem Gefüge.

Dokumente

Werk Venusberg

Straße am Sportplatz 5
09430 Drebach OT Venusberg

Tel.: 03725 7080-0

Werk Unterwellenborn

Am Gewände 4
07333 Unterwellenborn

Tel.: 03671 676-30

Werk Diethensdorf

Industriestraße 3
09236 Diethensdorf

Tel.: 037202 8130-0

Werk Penig

Am Zeisig 8
09322 Penig

Tel.: 037381 15401-0

Werk Geringswalde

Südstraße 2
09326 Geringswalde

Tel.: 037382 850-0

Kontaktformular

Einwilligungserklärung*